GLARNER KRANKENVERSICHERUNG

Welche Zusatzversicherung ist für Fitnesstraining notwendig?

  • Zusatz ALLGEMEIN
  • Premium
  • Family und Family Flex

Welche Abo-Varianten werden vergütet?

  • Mindestens ein
  • ½-Jahres-Abo

Werden Gesundheitsförderungsbeiträge an Center-Abos vergütet?

  • Keine Bedingungen, an alle Fitnesscenter in der Schweiz

Welche Unterlagen müssen beim Ver sicherer eingereicht werden?

  • Original-Rechnungsbetrag, Dauer, Betrag und Versicherter müssen ersichtlich sein

Wann erfolgt die Rückerstattung?

  • Nach Eingang der Rechnung

Welcher Beitrag ist vorgesehen?

  • ALLGEMEIN: 50 %, max. CHF 150.– pro Kalenderjahr (KJ)
  • Premium: 50 %, max. CHF 300.–, ganzer Präventionsbereich max. CHF 600.– pro KJ
  • Family und Family Flex: 50 %, max. CHF 200.–, ganzer Präventionsbereich max. CHF 500.– pro KJ

Altersgrenzen bei der Aufnahme in die oben erwähnten Zusatzversicherungen

  • Zusatz ALLGEMEIN: max. 65. Altersjahr
  • Premium: max. 60. Altersjahr
  • Family und Family Flex: max. 60. Altersjahr
GYYM Map